Das passende Halbzeug für Ihre Anwendung

Platten, Rohre, Stäbe

PVC-Hart, -Weich (Polyvinylchlorid)

Der Kunststoff PVC (Polyvinylchlorid) ist chemisch außergewöhnlich beständig und schwer entflammbar. Er lässt sich hervorragend verkleben und verschweißen. Die Anwendungsgebiete liegen deshalb auch besonders im Behälter-, Apparate- oder auch Maschinen- und Anlagenbau, z. B. in Form von Maschinenabdeckungen, Pumpen und Ventilkörpern.

HAUPTEIGENSCHAFTEN

  • Temperaturbeständigkeit 0 °C bis +60 °C, Sondertypen -20 °C bis +80 °C
  • normal schlagzäh
  • chemisch widerstandsfähig
  • hohe mechanische Festigkeit, Steifigkeit, Härte
  • guter elektrischer Isolator
  • selbstverlöschend

BRANCHEN

  • Apparatebau
  • Behälterbau
  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Modellbau

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Maschinenabdeckung
  • Schaltanlagen
  • Tiefziehteile
  • Teile für Abfüll- und Förderanlagen
  • Lagerkäfige
  • Pumpen- und Ventilkörper
©ARTHUR KRÜGER GmbH  (0 40) 6 70 52-0