Das passende Halbzeug für Ihre Anwendung

Platten, Rohre, Stäbe

PTFE / PTFE-FOLIE / PTFE MOD. (POLYTETRAFLUORETHYLEN) - TEFLON®, HOSTAFLON®

PTFE, auch unter den Handelsnamen Teflon® oder Hostaflon® bekannt, ist ein Hochleistungskunststoff, der die ständig wachsenden Anforderungen der modernen Technik und Produktion erfüllt. Dieser Werkstoff findet seinen Einsatz in der chemischen Industrie oder auch in der Nahrungsmittelindustrie.

PTFE-Glasgewebe eignet sich für Bereiche, in denen Produkte transportiert, getrocknet oder gekühlt werden müssen. Dieser Werkstoff ist leicht, temperaturstabil, chemikalienbeständig und physiologisch unbedenklich. Eingesetzt wird PTFE-Glasgewebe beispielsweise als Transportband, Auskleidung oder Kabelumhüllung in der chemischen, Verpackungs- oder Nahrungsmittelindustrie.

Fluorsint® weist ausgezeichnete mechanische Eigenschaften auf. Die hervorragende chemische Beständigkeit bietet ein breites Anwendungsspektrum vor allem in der petrochemischen, pharmazeutischen und in der Nahrungsmittelindustrie.

HAUPTEIGENSCHAFTEN

  • Temperaturbeständigkeit -200 °C bis +260 °C, selbstklebend bis +190 °C
  • hoch chemikalienbeständig
  • antiadhesiv
  • physiologisch unbedenklich
  • hohe mechanische Festigkeit
  • minimaler Reibungskoeffizient
  • witterungsbeständig
  • dimensionsstabil (PTFE-Glasgewebefolie)
  • niedrige Dielektrizitäts-Konstante
  • hohe Durchschlagsfestigkeit

BRANCHEN

  • Chemische Industrie
  • Maschinenbau
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Verpackungsindustrie

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Rutschbeläge
  • Transportbänder
  • Kondensatoren
  • Kabelumhüllungen
  • Schweißbackenbeläge
  • Gleitbahnbeläge
  • Auskleidungen
  • Trennfolien
  • Rutschen
  • Führungsschienen
  • Transportbänder
©ARTHUR KRÜGER GmbH  (0 40) 6 70 52-0