Das passende Halbzeug für Ihre Anwendung

Platten, Rohre, Stäbe

PPS - TECHTRON HPV®

Techtron® HPV PPS weist eine ausgezeichnete Kombination von Eigenschaften auf, in Bezug auf Verschleißfestigkeit, mechanische Tragfähigkeit und Dimensionsstabilität und dies sowohl in Kontakt mit Chemikalien als auch bei hohen Temperaturen. Techtron® HPV PPS findet seinen Einsatz überall dort, wo andere technische Kunststoffe wie PA, POM oder PETP nicht mehr ausreichen.

HAUPTEIGENSCHAFTEN

  • sehr hohe obere Gebrauchstemperaturgrenze in Luft (+220 °C dauernd bis zu kurzzeitigen Spitzen von +260 °C)
  • hohe mechanische Festigkeit, Steifigkeit und Kriechfestigkeit auch bei hohen Temperaturen
  • ausgezeichnete chemische und Hydrolysebeständigkeit
  • ausgezeichnetes Reibungs- und Verschleißverhalten (HPV)
  • sehr hohe Dimensionsstabilität
  • ausgezeichnete Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung (Gamma- und Röntgenstrahlen)
  • gute UV-Beständigkeit
  • inhärente Flammwidrigkeit
  • gute elektrische Isoliereigenschaften und günstiges dielektrisches Verhalten
  • TECHTRON® ist physiologisch unbedenklich (geeignet für den Kontakt mit Lebensmitteln)

BRANCHEN

  • Beleuchtungsindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Schweißtechnik
  • Hochbeanspruchte Gleitelemente im Maschinenbau (HPV)

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Lagerbuchsen im Fördersystem einer Lösungsmittelextraktionsanlage
  • Isolierende Drucklager
  • Lampenfassungen
  • Gleitleisten (HPV)
  • Verschleißteile (HPV)
©ARTHUR KRÜGER GmbH  (0 40) 6 70 52-0