Fertigteile und Baugruppen

Ihr Vorteil ist unser Know-how mit modernsten Bearbeitungstechnologien

THERMOFORMING

Wir sind seit über 40 Jahren Zulieferer für Thermoformteile für Luftfahrt, Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau sowie der Medizin- und Elektrotechnik. Unsere Arbeit beginnt bei der Entwicklung und beim Design der Prototypen; sie wird abgeschlossen mit dem ausgereiften Serienprodukt.
Von der Idee bis zum Endprodukt entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die Anwendung.

Was ist Thermoforming?

Das Thermoformen wird auch Tiefziehen oder Vakuumformen genannt. Häufig wird es bei der Herstellung von Massenerzeugnissen für die Verpackungsindustrie eingesetzt oder bei der Herstellung großer Verkleidungsteile, Hauben, Kotflügeln uvm.. Beim Thermoformen wird eine Tafel oder Folie aus thermoplastischem Halbzeug beidseitig erwärmt, bis das Material formbar wird. Anschließend wird die erwärmte Tafel mit Vakuum oder Druck gegen die Konturen eines Formwerkzeugs gepresst. Nach Abkühlung wird das Fertigteil entformt. Prinzipiell lassen sich alle Thermoplaste im Thermoformverfahren verarbeiten.

Vorteile des Thermoformings:

  • hohe Wirtschaftlichkeit
  • schnelle Lieferzeiten für Werkzeuge, Musterteile und Kleinserien
  • große Teile: Formfläche bis 2.200 x 3.300 mm möglich
  • top Oberflächen! Jede gewünschte Oberfläche kann dargestellt werden
  • geringe Werkzeugkosten
  • dünne Wandstärken auch bei großen Teilen möglich für optimale Gewichtsreduktion
  • Serienstand kann innerhalb der Bemusterungsphase dargestellt werden und kann unmittelbar nach Freigabe beginnen
  • breite Farbvariationen

BRANCHEN

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Luftfahrt
  • Fahrzeugbau

ANWENDUNGSBEISPIELE

  • Verkleidungsteile
  • Werkstückträger
  • Hauben
  • Verglasungen
  • Griffschutz
©ARTHUR KRÜGER GmbH  (0 40) 6 70 52-0